homepage_header_frhling_12.jpg

Kürbis–Schulprojekt geht in die nächste Runde

Schönes Wetter, riesige Kürbisse, jedoch kalte Temperaturen erwarteten die Schüler der 2b und 2c Klasse der VS Nüziders im Garten von Franz und Marianne Meyer. Die Kinder staunten nicht schlecht über die Größe der Kürbisse, die im Frühjahr von den Schülern gesät und bald geerntet werden können.

alt

Die Buben maßen ihre Kräfte beim Hochheben und Franz führte die Kinder anschließend noch durch seinen Garten, wo Raupen entdeckt und Kapuzinerkresse probiert werden konnte. Bei Schnittlauch- und Marmeladenbroten sowie gemeinsam gepresstem Süßmost klang der Vormittag aus. Vielen Dank an die Lehrpersonen (Jutta Schaffenrath und Ulrike Kautz) sowie an Direktorin Gerda Morre, die dieses Projekt ermöglichen und natürlich an Projektleiter Franz Meyer mit Gattin Marianne und die Helferinnen Marika Harich und Michaela Bitschnau, die alles toll vorbereitet haben. Nach der Ernte steht das Schnitzen der Kürbisse an, sowie eine Lesung in der Bücherei bei Kürbissuppe.